RSV WappenBrandenburg

Archiv

Vernunft und Mut werden uns befreien. Du musst kein Vieh sein. Nimm die rote Pille. Wach auf.

» Offener Brief an jeden Revierpolizisten in Brandenburg

Werte Polizisten,

Sie haben einen Eid auf das Grundgesetz geleistet. Dieser lautet: Ich schwöre, daß ich all meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen , seinen Nutzen mehren , Schaden von ihm wenden , das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen , meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jederman üben werde.

Im Grundgesetz (Definition: Ein Gesetz zur Aufrechterhaltung von Ruhe und Ordnung in einem besetztem Gebiet) ,welches von den Siegermächten für das deutsche Volk gemacht wurde , hat man uns im Artikel 146 GG eine konkrete Aufgabe auferlegt:” Dieses Grundgesetz,……,verliert seine Gültigkeit an dem Tage,an dem eine Verfassung in Kraft tritt,…..!” Das wiederum bedeutet, daß ein Staat gegründet werden muß. Denn die BRD ist nur die von den Siegermächten eingesetzte Verwaltung.

Wenn wir einen Staat hätten, dann könnte uns ein Friedensvertrag angeboten werden. (Genscher hatte einen Friedensvertrag bei den 2+4 Gesprächen abgelehnt da er nicht für das deutsche Volk sprechen konnte,Verwaltung,2+4 Vertrag ist nie zu stande gekommen,denn es sollte das Vereinigte Deutschland entstehen , es ist aber die BRD geblieben)

Damit würde offiziell der 2. und auch der 1. Weltkrieg beendet werden. Erst dann kann das Völkerrecht wieder eingesetzt werden , die Kriege auf der Welt müßten beendet werden, neue könnten nicht ohne Formalien (Kriegserklärung/Diplomatie) eröffnet werden und die Schuldigen der Kriege der letzten 70 Jahre könnten bestraft werden. Zur Zeit sind wir an diesen Kriegen schuld ,weil wir trotz Aufforderung (GG Artikel 146) den Willen der Siegermächte nicht erfüllen.

Weil die BRD der direkte Nachfolger des 3. Reiches (ZDF 03.02.2012) ist, wird hier immer noch faschistisches Recht angewendet.

Siehe Personalausweis nationalität :deutsch (nicht BRD, nicht Deutschland) , 1934 durch RuStAG von den Nationalsozialisten beschlossen Juristische Entrechtung der deutschen Völker). Auf die Bezeichnung, Name statt Familienname und Großbuchstabenschreibweise des Namens (römisches recht-Sklavenstatus) wollen wir hier nicht näher eingehen.

Anderes Beispiel , der Reisepass (ROT) , außen ist der Adler mit 12 Flügelfedern des Kaiserreiches innen ist ein Adler mit 14 Flügelfedern , das Symbol der Nationalsozialisten. (im 3. Reich gab es 2 Ministerien mehr,Göbbels und Hess damit 2 Federn mehr)

Gültigkeit des Besatzungsrechtes auch heute noch , siehe HLKO Artikel 53 , sagt aus ,alle Fahrzeuge zur Personenbeförderung sind beschlagnahmt. Das ist eindeutig an der Eintragung in allen Fahrzeugscheinen (kleine grüne Schrift unten links) zu erkennen. Wir sind nicht die Eigentümer unserer KFZ.

Auf Grund der Beschlagnahme und Zensur der Medienrechte in Deutschland durch die USA bis 2099 (Geheimverträge), wird das Volk , durch Radio und Fernsehen von den uns beherrschenden Mächten weiterhin verblödet und die Wahrheiten vorenthalten.

Von den Politikern , welche von den Parteien geführt werden und diese wiederum von Banken und Konzernen , können wir keine Hilfe erwarten. Sollte dann doch mal ein Politiker nicht korrumpiert sein in seiner Jagd nach Macht und Geld , dann gibt es immer noch den Fraktionszwang , um das gewünschte Ergebnis einer Entscheidung zu bekommen. Dieses System , das nichts mit Demokratie zu tun hat , haben die meisten Bürger schon durchschaut und gehen deshab nicht mehr zur Wahl. Auch dieser Protest des Volkes wird von den Mächtigen ignoriert , wie man am Beispiel Kommunalwahl in Cottbus erkennen kann. Denn jetzt bestimmen Stadträte, die nur von 39,6% der Bevölkerung gewählt wurden, über den Rest der Bevölkerung. Das ist Demokratiekasperletheater oder faschistische Diktatur??

Auch die Arbeit der Polizisten wird ständig vom System untergraben. Aufstieg nur für die die sich angepaßt haben, nicht für die, welche gewissenhaft Ihre Arbeit erfüllen. Ständige Reduzierung der Polizei bis zur Unfähigkeit mit diesen Strukturen die wichtigsten Aufgaben erfüllen zu können. Zeitliche Überbelastung des Einzelnen. Polizisten müssen eine Haftpflichtversicherung für den Dienst abschließen, weil es keinen Staat gibt, welcher die Haftung für Schäden in der Dienstausübung übernehmen würde. Polizisten haben keinen Amtsausweis, weil eine Firma (BRD) keine Ämter haben kann. (Werkschutz hat Dienstausweise) Hoheitliche Aufgaben und Rechte kann nur ein Staat vergeben.

Aus diesen geschilderten Gründen , wenden wir uns jetzt an Sie, werte Polizisten, denn wir denken Ihnen sind diese Vorgänge nicht ganz verschlossen geblieben. Leider mußten wir wiederholt feststellen , daß Ihre Vorgesetzten teilweise auch in die uns beherrschenden Machtstrukturen integriert sind, so daß wir uns an jeden einzelnen Polizisten wenden müssen, mit der inständigen Bitte, erfüllen Sie Ihren Eid, helfen Sie Ihrem Volk aus dieser Faschismusfalle zu entkommen.

Verein zur Förderung des Rechtsachverstandes in der Bevölkerung – Brandenburg , rsv-brandenburg.de

UPIK® Datensatz – L

L Eingetragener Firmenname Bundesrepublik Deutschland
W Nicht eingetragene Bezeichnung oder Unternehmensteil BRD
L D-U-N-S® Nummer 341611478
L Geschäftssitz Platz der Republik 1
L Postleitzahl 11011
L Postalische Stadt Berlin
Land Germany
W Länder-Code 276
Postfachnummer
Postfach Stadt
L Telefon Nummer 0302270
W Fax Nummer 03022736740
W Name Hauptverantwortlicher Joachim Gauck
W Tätigkeit (SIC) 9199

Für wen kann eine D&B D-U-N-S® Nummer beantragt werden ?

Die D&B D-U-N-S® Nummer dient ausschließlich dazu, Unternehmen/Wirtschaftsteilnehmer zu identifizieren. Dies umfasst auch Unternehmensbereiche, öffentliche Einrichtungen, Gewerbetreibende und andere Selbstständige. Sie wird nicht für Privatpersonen vergeben. Zusammengefasst wird die D&B D-U-N-S® Nummer jeder kommerziellen, gemeinnützigen oder öffentlichen Entität zugewiesen, für die bereits ein Datensatz oder eine Datei vorhanden oder neu erzeugt worden ist.

Eine einmalige D&B D-U-N-S® Nummer wird z.B. folgenden Wirtschaftssubjekten zugeordnet:

  • Rechtlich selbständigen Entitäten, z.B. Einzelfirmen, Personengesellschaften, Kapitalgesellschaften, Körperschaften
  • Sämtlichen Nebenstandorten, einschließlich Zweigniederlassungen, oder Abteilungen
  • Selbständig Beschäftigten, z.B. Ärzten, Anwälten, Ingenieuren, Berater bzw. Auftragnehmern und öffentlichen Auftragnehmern, die eine spezifische Geschäftstätigkeit ausüben
  • Gemeinnützigen Einrichtungen
  • Öffentlichen Entitäten, z.B. Zweigstellen, Agenturen, Ministerien, Militäreinrichtungen, usw.

D&B wird einer Geschäftsentität dann eine D&B D-U-N-S® Nummer zuweisen, wenn ihre Existenz entweder durch einen Kontakt mit dem Unternehmen/Wirtschaftsteilnehmer oder durch eine Registration bei einer kompetenten Registrationsstelle (z.B. dem Handelsregister) bestätigt wird.

Detaillierte Informationen zur Vergabe der D&B D-U-N-S® Nummer finden Sie in der Global Policy von D&B, die Sie unter UPIK® Wissen abrufen können.

Quelle: (https://www.upik.de/faq.html#dunsnumber2)

Warum hat die BRD eine D&B D-U-N-S® Nummer beantragt ?

Am 1. Oktober 2003 verlangte die amerikanische Bundesregierung, dass alle Geschäftspartner (“Einheiten”) der amerikanischen Regierung eine D&B ® D-U-N-S ® Nummer als eindeutige Kennnummer für den integrierten Einkauf besitzen müssen, um Geschäfte mit der Regierung zu tätigen. Dies betrifft einerseits alle Unternehmen, die mit der amerikanischen Regierung Geschäfte tätigen, und andererseits alle Empfänger von Subventionen der amerikanischen Regierung.

Quelle: (http://de.wikipedia.org/)

« Sanktionen gegen Russland – aufgrund welcher konkreten Forderung?

Hamsterrad – Wie treibt man die Menschen zur Mehrarbeit an? »

Antworten

  1. Hallo Zusammen,

    ein guter Brief. Er muss aber bundesweit verteilt werden.

    Könnt ihr daraus vielleicht ein entsprechendes pdf machen und zum Download anbieten/per newsletter verschicken, so dass das alle regional bei den Dienststellen einwerfen können.

    So wie “Tommy Hansen und Ken FM im Gespräch” das überlegt hatten
    =>https://www.youtube.com/watch?v=jcQC7PpBb7I

    Hier ein Resultat…

    https://www.facebook.com/KenFM.de/photos/a.402486811582.184264.352426141582/10152293790576583/?type=1&relevant_count=1

    Das wär wär cool…. Danke

    LG / Keep on…
    Sascha

    Antworten
  2. …Super, ging ja schnell.
    Vielen Dank.

    Gehen wir jetzt die Kasernen an?

    Antworten
  3. hallo sascha, in Word gibt es die Möglichkeit den Brief an die in Sendeliste eingetragen vom Pc direkt zu versenden. würde mich gerne dazu zur Verfügung stellen…

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current ye@r *

AUFKLÄRUNG ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen.

Immanuel Kant - Link zum Zitat

Videokanäle

azk.png compact.png cosmic_cine.png exopolitik.png kenfm2.png klagemauer.png kontext.png kulturstudio.png nuoviso1.png quantica.png querdenken.png regentreff1.png studiolounge.png timetodo.png weltnetz.png wissensmanufaktur.png